Zum Hauptinhalt springen

Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Du bist kreativ, technikbegeistert und liebst es, innovative Lösungen zu entwickeln? Der Beruf als Elektroniker für Geräte und Systeme bietet dir die Chance, in einer spannenden Welt voller Technologie zu arbeiten. Gestalte die Zukunft mit, entwirf elektronische Schaltungen und Systeme und lass deine Ideen Wirklichkeit werden. Werde Teil eines dynamischen Feldes, das ständig neue Herausforderungen und Möglichkeiten bietet.

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre, bei entsprechender Leistung kann die Ausbildung auf 3 Jahre verkürzt werden.

Organisation des Unterrichts

1. Ausbildungsjahr = 2 Berufsschultage, zusätzlich Ausbildung im Betrieb

Ab dem 2. Ausbildungsjahr = 1 Berufsschultag, zusätzlich Ausbildung im Betrieb

Prüfungen & Abschlüsse

Abschlussprüfung in zwei Teilen (gestreckte Prüfung)

Abschlussprüfung im staatlich anerkannten Ausbildungsberuf Elektroniker/ Elektronikerin für Geräte und Systeme

Zusätzlich zum Berufsabschluss können folgende Ziele erreicht werden (wenn nicht bereits vorhanden):

  • den Sekundarabschluss I –Hauptschulabschluss
  • den Realschulabschluss
  • den Erweiterten Sekundarabschluss I (Zugangsberechtigung zum Gymnasium Klasse 11)
  • die Zugangsberechtigung zur Fachoberschule Klasse 12
  • die Fachhochschulreife, wer bereits über den schulischen Teil der Fachhochschulreife verfügt.
  • Zertifikate aus dem Angebot unserer lokalen Ciscoakademie.

Ansprechpartner in der Schule

Bildungsgangleiter: Rudolf Gerdes,

Zuständiger Abteilungsleiter: Jörg Harms (Abteilung 3)

Anmeldung an der Berufsschule BBS Wilhelmshaven

Informationen der Bundesagentur für Arbeit